SBB Re 4/4 III 11351

Re 4/4 III 11351 am 11.04.2014.
Die Re 4/4 III oder Re 430 sind Gotthardlokomotiven der SBB.
Sie sind bis auf das Getriebe identisch mit der Re 4/4 II, haben jedoch auf Grund der anderen mechanischen Übersetzung die verlangte Zugkraftspitze für die Rampenstrecken am Gotthard (und Lötschberg) im verlangten Geschwindigkeitsbereich von 80 km/h. Sie haben aber deshalb auch eine geringere Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und wurden speziell für den Gotthardverkehr im Personen- wie auch im Güterverkehr eingesetzt. Seit der Zuteilung zur Flotte von SBB Cargo sind sie vermehrt auch im Flachland in Güterverkehr eingesetzt. (Quelle: Wikipedia)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.