Venice Simplon Orient Express

Venice Simplon Orient Express

Venice Simplon Orient Express auf dem Weg nach Venedig.

Die Inhabergesellschaft
Orient-Express Services Limited
1st Floor Shackleton House
4 Battle Bridge Lane
London
SE1 2HP
http://www.vsoe.com/

hat sich auf Luxusreisen von und nach Budapest, Istanbul, London, Paris, Prag, Venedig und Wien spezialisiert. Die Firma besitzt 16 historische Waggons aus den Baujahren 1926 bis 1931.

Unter ihnen drei Speisewagen, ein Barwagen und 12 Schlafwagen. Somit ist hier das komplette Rollmaterial der Firma unterwegs.

Bevor sie sich in eine Reise mit diesem Zug verlieben: Die billigste Reise von Paris nach Venedig beinhaltet eine Übernachtung. Beginnt um 11:00 und endet am darauffolgenden Tag um 8:30. Preis pro Person: AB 2020,-?

Dafür reisen Sie wie in den Goldenen Zwanziger Jahren. Die Wagen wurden bis ins kleinste Detail restauriert und mit höchstem Luxus versehen.

Ob es zu diesem edelen Auftritt passt, dass die Betreibergesellschaft Orient-Express Hotels Ltd. ihren Firmensitz in Hamilton auf den Bermudas hat..?

Venice Simplon Orient Express

Luxus pur im Barwagen.

Venice Simplon Orient Express

Der erste Betreiber dieses Luxuszuges war die Compagnie Internationale des Wagons-Lits (CIWL, auch CWL, und auf deutsch ISG, Internationale Schlafwagen-Gesellschaft). Sie ist das älteste europäische Unternehmen zum Betrieb von Schlafwagen, Speisewagen und Luxuszügen.

Venice Simplon Orient Express

Herrliche Pullmanwagen!

Kommentieren